Raumschiff Zukunft 2022

 

Das Theaterprojekt startet 2022 wieder richtig durch.
Begonnen haben wir in Gerswalde, diesmal sind wir in Milmersdorf.

Worum geht es?

Was?! Wirklich?! Mitten auf dem Sportplatz in Gerswalde ist eine Bande Kinder mit nem Raumschiff weggeflogen? So erzählt man sich das jedenfalls. Das war so ungefähr im Sommer 2020. Einer hat wohl ne Flaschenpost geangelt und ne Bauanleitung für ein Raumschiff gefunden. Alle Kinder waren voll aufgeregt. Und schon nahm das Abenteuer seinen Lauf! Was wird wohl dieses Mal passieren? Wieder eine Raumfahrt auf einem anderen Planeten? Oder was ganz anderes? Finden wir es raus!

Liebe Kinder,

die Rakete macht sich wieder auf den Weg. Auf zu neuen Abenteuern! Mit euch zusammen werden wir in den nächsten Monaten ein Theaterstück entwickeln, dass wir im Sommer 2022 vor Publikum präsentieren werden. Du hast noch nie Theater gespielt? Macht gar nix. Einmal ist immer das erste Mal! Du warst schon beim letzten Mal dabei. Komm gerne wieder. Wir freuen uns.
Wer sich gerne im Theater spielen, basteln, bauen oder tanzen ausprobieren möchte, ist in diesem Projekt genau richtig!

Das Kunstprojekt ist eine Kooperation zwischen uns und dem MIKUB e.V. sowie mit dem Hort Waldgeister aus der Kita „Anne Frank“ der Grundschule Milmersdorf.
Die Theaterpädagogin Anika Lachnitt konzipiert und begleitet das Kunstprojekt. Unterstützt wird sie von der Autorin Esther Kaufmann und der Künstlerin Sabina Drag aus dem Bereich Zirkus und Physisches Theater.

Kinder der Gemeinde Milmersdorf zwischen 7 und 12 Jahren gehen künstlerisch der Frage nach: „Was ich mir für die Zukunft wünsche!“ Im Fokus der Arbeitsweise steht der Prozess des Entdeckens, Austauschs und Ausprobierens unter Einbezug verschiedener Praktiken. Am Ende gibt es drei öffentliche Aufführungen.

Das Angebot ist kostenfrei. Auch Kinder, die nicht in Milmersdorf zur Schule gehen, können teilnehmen.

Proben: OG Turnhalle Milmersdorf
Premiere: Samstag, 16. Juli 2022 // 15:00 Uhr (OG Turnhalle)
2. Aufführung: Sonntag, 17. Juli 2022 // 15:00 Uhr (OG Turnhalle)
3. Aufführung: Samstag, 27. August 2022 // 15:00 Uhr (MKC Templin)