Treffen des Freundeskreises zu Pfingsten

Zum Treffen des Freundeskreises und zur Mitgliederversammlung des Vereins Haus Neudorf e.V. kamen auch in diesem Jahr Menschen aus ganz Deutschland und Europa zusammen.

Neben dem Austausch über Belange des Vereins und über soziale und politische Themen, gab es ein vielseitiges Programm: kreative Angebote, der Auftritt des Kinderzirkus „Wanderfalken“ aus Gerswalde, gemeinsame Friedenstänze und -lieder aus aller Welt, Arbeiten rund uns Haus, leckeres Essen, sowie der Genuß der Natur füllten die Tage.

Für besonders Beherzte bot sich die Möglichkeit, unter fachkundiger Anleitung von Tom Wolgast die Eichen neben dem Haus zu erklettern. Einen weiteren Höhepunkt des Wochenendes stellte der Bootsausflug über den Ober- und Unteruckersee am Sonntag dar. 

Schön zu verzeichnen war insgesamt, das neben langjährigen Freunden und Mitgliedern auch viele „neue“ Menschen den Weg in die Uckermark fanden und sich von der Atmosphäre und der Offenheit der Begegnungen anstecken ließen.

error: Kopieren nicht möglich.