Die Mauer zum Umfallen „Aktion Dominostein“

Am 09. November 2009 wird vor dem Brandenburger Tor eine Berliner Mauer aus 1.000 Dominos aufgebaut werden – und umfallen. (www.mauerfall09.de/AktionDominosteine)

Einer dieser Dominosteine wurde hier in der Uckermark gestaltet und bemalt.

Vom 18. Juli bis 01. August 2009 fand in Haus Neudorf eine Internationale Bausteinzeit zum Thema:  „20 Jahre Mauerfall – 20 Jahre Zukunft?!“ statt.

mauerstein

In dieser Zeit wurde die „Aktion Dominostein“ von jungen Polen, Engländern, Franzosen und Deutschen, sowie Jugendlichen mit Migrationshintergrund umgesetzt. Begleitend dazu beschäftigten sich die Jugendlichen mit der Geschichte rund um den Mauerfall. Mit Hilfe von Filmvorträgen und Gesprächen bekamen die jungen Menschen einen guten Einblick in die Epoche, die für ihre Eltern einen enormen Umbruch mit sich brachte.

Alle Teilnehmer des Projektes haben dann am 09. November 2009 die Möglichkeit, „ihren“ Dominostein nach Berlin zu begleiten.

error: Kopieren nicht möglich.