Ruhen

ruhen1.jpg

Vor allem anderen bietet die Uckermark eine Ruhe an, die einlädt, zu sich selber zu finden. Deshalb sollte man nicht für weniger als zwei volle Tage nach Haus Neudorf kommen. Die intakte und vielfältige Natur mit Feldern, Wiesen, Wäldern, verträumten Alleen und Seen, in denen sich ein weiter Himmel spiegelt, verzaubern unsere Besucher.

Der Rythmus der Tages- und Jahreszeiten, die Unmittelbarkeit der Elemente, die Stille und das Ausbleiben technischer Geräusche führen zu Entschleunigung, Entspannung und Gelassenheit, die sich prägend auch auf das Miteinander im Haus auswirken.

ruhen.jpg

Der Philosophie des Hauses Rechnung tragend, sind  besonders Familien mit einem sehr kleinen Budget herzlich willkommen. Ob  in der Ferienzeit oder zu kreativen Wochenenden sind uns auch BesucherInnen aus sozialen Einrichtungen, Tagesstätten oder Wohngruppen für Alleinstehende  mit ihren Betreuern herzlich willkommen. Das Haus eignet sich auch für Kindergärten, Schulklassen, Seminar- und anderen Gruppen.

Familienferien werden vom Land Brandenburg gefördert.

Siehe www.shia-brandenburg.de